#FBex, Fundstück, Menschen

T. C. Boyle und ich. #FBex

05. Mai 2012

Wer hat Angst vorm großen Mann? US-Autor T. C. Boyle nach dem Interview in einem Berliner Hotelzimmer. Er amüsiert und ich – passend zum Buch „Wenn das Schlachten vorbei ist“ – im Tierpulli. In diesen Minuten erobert er die Volksbühne in Berlin.

© Lydia Herms | Mai 2012, T. C. Boyle und ich, verwackelt, Berlin

© Lydia Herms | Mai 2012, T. C. Boyle und ich, verwackelt, Berlin

Grit Siwonia farbenähnlichkeit auf dem kopf und um den hals. das passt!

Jack Yl chuck norris?

Standard

Ein Gedanke zu “T. C. Boyle und ich. #FBex

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.